Workshop

Herrklär´ mir die Welt!

Wissen Männer es wirklich besser? Was ist eigentlich toxische Männlichkeit? Und was hat Sexismus mit Rassismus zu tun?

In diesem Workshop geht es um das gesellschaftliche Machtverhältnis Sexismus aus postmigrantischer Perspektive. Wir gehen Geschlechterrollen auf die Spur und hinterfragen gesellschaftliche Erwartungen an diese. Der thematische Fokus liegt auf der kritischen Gegenüberstellung von Männlichkeit und Weiblichkeit. Ziele sind hierbei, die

Wirkungsmechanismen von Sexismus im Alltag und in der eigenen Gruppe zu verstehen und einen gemeinsamen Umgang zu finden, der machtkritisch zu einem sensibleren gesellschaftlichen Miteinander beiträgt.

#Klassengemeinschaft #Mobbing #Machtstrukturen #SchuleMitRassismusOhneCourage